Stevewillsendit – der spendable YouTuber spielt bei Stake

Der aus Amerika stammende Steve Deleonardis hat den Durchbruch auf Social Media geschafft, und das bereits mit Anfang 20. Als Stevewilldoit feierte er schnell Erfolge und erzielte eine unglaubliche Reichweite. Zu verdanken war dies vor allem seinen verrückten Aktionen, denn: Was immer die Fans von ihm sehen wollten, setzte er in spektakulären Videos um.

SteveWillSendIt StakeFan

©SteveWillSendIt

Erst später kam der Streamer zu seinem neuen Pseudonym Stevewillsendit, welches anklingen lässt, dass er uns Videos davon, wie er im Casino spielt, direkt auf den Bildschirm sendet. Dies tut er nun schon seit einigen Jahren erfolgreich. Seit 2022 hat Steve mit Stake ein besonders vielseitiges Casino für sich entdeckt, und es sieht so aus, als sei nun auch er unter die Stakefans gegangen. Dies zumindest lässt sich mit Blick auf den gut frequentierten Stevewillsendit Twitch Kanal annehmen.

Seine humorvolle Art macht Steve zu einem besonders beliebten Streamer, um dessen Person auch schon so manches Mal Fake Gerüchte entstanden sind. So lässt sich beispielsweise die Behauptung, er sei wieder Single, mit ein wenig Recherche rasch entkräften.

Künstlername: SteveWillSendIt oder SteveWillDoIt
Echter Name: Steve Deleonardis
Herkunft: Oviedo, Florida lebt jetzt in LA
Geburtstag: 26.08.1998
Follower: 745k (Twitch)
231,6k (Twitter)
4,6 Mio + 237k (YouTube im Hauptkanal und im Gambling Kanal)
804k & 3,5 Mio (Instagram als SteveWillSendIt und als SteveWillDoIt)
1 Mio(TikTok)
35,5k (Discord)
Besonderheiten: Social Media Star mit Millionen Followern, der für seine Pranks und Geldgeschenke bekannt ist.
Höchster Gewinn: nicht bekannt
Höchster Multiplikator: nicht bekannt
SteveWillDoIt Vermögen: ca. 5 Mio. Dollar
SteveWillDoIt Casino: Stake

Wer ist Stevewillsendit und was macht ihn aus?

SteveWillSendIt Youtube Videos

©SteveWillDoIt Youtube | Wie freizügig Steve ist sieht man am besten auf Youtube. Hier verschenkt er teilweise bis zu siebenstellige Beträge.

Steve Deleonardis, wie Stevewillsendit oder auch Stevewilldoit mit bürgerlichem Namen heißt, wurde 1998 in den USA geboren und lebt auch heute noch dort. Nicht nur sein verrückter Humor ist inzwischen legendär, sondern auch seine spendable Seite. Immer wieder verschenkt der Streamer Geld und filmt dies für seinen YouTube Kanal, der weltweit eine hohe Reichweite genießt.

Was sein Privatleben anbelangt hält sich Stevewillsendit weitestgehend bedeckt. Man erkennt an seinem ähnlich erfolgreichen Instagram Kanal dennoch, dass er nach wie vor auf Wolke 7 mit seiner Partnerin Celina Smith schwebt. Im November 2021 haben beide sogar ein Foto mit Babybauch veröffentlicht und Steve hat angekündigt, dass er im Jahr 2022 Vater wird. Allerdings stellte sich dann später herraus, dass der Stakefan mit diesem Post seine Fans zum Narren gehalten hat. Es handelte sich nämlich um einen Prank.

Wirklich böse war ihm niemand, seine Einstellung zum Glücksspiel scheidet jedoch die Geister. Millionen Fans stehen voll und ganz hinter Stevewillsendit, jedoch möchten wir uns klar von seiner Meinung distanzieren, wonach man nur verlieren könne, wenn man aufhört. Stakefans dürften inzwischen wissen, dass es manchmal doch besser ist, eine Pause einzulegen oder sich selbst zu beschränken. Schließlich hat nicht jeder so viel Geld zu verschenken für Steve Deleonardis, der heute als Idol vieler Casinobesucher gilt.

Stevewillsendit Stake Streams auf Twitch

Stake BannerMit seiner Entscheidung, fortan für Stake zu streamen, konnte Steve seine Fangemeinde noch einmal erweitern, auf derzeit rund 743.000 Follower. Stake ist nicht das erste Online Casino, welches sich der Amerikaner in den letzten Jahren angesehen und aus welchem er live gestreamt hat. Es sieht jedoch so aus, als habe er von dem Unternehmen attraktive Konditionen geboten bekommen, denn diese sind, wie wir von anderen Streamern wissen, meist die Grundvoraussetzung für eine Kooperation.

Anders als viele Vertreter der Twitch Szene verleiht Stevewillsendit seinen Videos Titel, die verdeutlichen, dass er bei Stake und eben nicht in anderen Casinos streamt. Die Kurzbeschreibungen geben zusätzliche Hinweise darauf, wie viel Geld der Gamer einsetzt und mitunter auch, welche Gewinne ihm seine Risikobereitschaft eingebracht hat.

Stevewillsendit Streaming Zeiten

Die Abendstunden widmet Steve regelmäßig seiner Leidenschaft: Casino Spiele. Es gibt Zeiten, da ist er täglich online, dann legt er auch mal wieder eine Pause vom Streaming ein. Stakefans, die rechtzeitig über bevorstehende Live Übertragungen informiert werden möchten, können Stevewilldoit auf seinen Social Media Kanälen folgen. Speziell Discord eignet sich, um vorab Details zu den Spielzeiten zu erhalten.


StreamerDeleonardis spielt für gewöhnlich zwischen einer und drei Stunden live, ganz so, wie es ihm gerade in den Sinn kommt. Aufgrund der Zeitverschiebung ist der Kanal perfekt für deutsche Nachtschwärmer geeignet, in den USA ist es für gewöhnlich früher Abend, wenn sich Steve vor die Kamera setzt und seinen Fans aufzeigt, welche Möglichkeiten sich im Stake Casino auftun.


Aus längeren Live Streams zieht Steve gerne kurze Sequenzen heraus und stellt sie auf Twitch als Clips zur Verfügung. Zu sehen sind seine größten Gewinne, extreme Einsätze und jede Menge Aktionen, die schwache Nerven vor eine Herausforderung stellen. Obwohl Stevewillsendit nicht der Streamer mit den längsten Spielzeiten ist, gestaltet er seine Übertragungen sehr abwechslungsreich, was man ihm ganz klar zurechnen muss.

Nutzt Stevewillsendit Wettstrategien?

Genauso wie allen Stakefans bleibt auch Steve Deleonaris nicht viel mehr übrig, als auf Zufälle zu hoffen. Mit Strategie haben seine meist extrem hohen Wetteinsätze, die er pro Runde in bevorzugte Slots investiert, also grundsätzlich nichts zu tun.

Steve Blackjack Einsaetze

©twitch.tv/stevewillsendit | Ein paar Tausend Dollar gehen schon schnell über den Tisch. Gerade wenn SteveWillSendIt mit Blackjack eines seiner Lieblingsspiele zockt.

Dennoch fällt auf, dass Stevewillsendit deutlich mehr Geld investiert als man es vom Durchschnittspieler erwartet. Mehrere tausend Dollar dürften es locker sein, die der Amerikaner während seiner Live Streams ausgibt. Diese Summen erklären auch, warum sich Steve immer wieder mit Fake Vorwürfen konfrontiert sieht.

Dass der Gamer tatsächlich über Geld verfügt, zeigt er nicht nur bei Stake, sondern auch in seinen Stevewilldoit YouTube Videos sowie auf weiteren Social Media Kanälen. Es hat den Anschein, als würde es Deleonaris nicht wehtun, zehntausende Dollar zu verschenken, was wiederum verdeutlicht, wie groß der Erfolg in den sozialen Medien ist. Seine Reichweite ist es, die ihn so unglaublich reich gemacht hat. Konkrete Zahlen respektive Details zum Vermögen nennt er allerdings nicht.

Steves Lieblingsspiele auf Stake.com

Überwiegend konzentriert sich Stevewillsendit bei seinen Stake Streams auf Bonusspielautomaten. Allerdings bietet das Casino ihm und damit auch allen Stakefans jede Menge Alternativen. Diese versteht Steve, geschickt in seine Übertragungen zu integrieren, seien es Krypto Mini Spiele wie Plinko oder auch das gesammelte Live Portfolio, welches Stake in Zusammenarbeit mit renommierten Studios wie Evolution Gaming bereitstellt.

Seine Live Streams bieten Facettenreichtum und offenbaren, wie vielseitig Stake als Anbieter von Casino Spielen tatsächlich ist. Zu seinen Lieblingsgames scheinen Blackjack Live, Plinko, Extra Juicy, Hotel Yeti Way und auch Raptor Doublemax zu gehören.

SteveWillSendIt spielt im Stake Casino

Nicht nur die Auswahl der Spiele fällt in den Live Streams auf. Wer genau hinschaut, der erkennt, dass Steve Deleonaris mit der Kryptowährung Ethereum spielt. Diese wird in den USA ebenso akzeptiert wie hier in Deutschland, wobei das natürlich genauso für den Bitcoin gilt, den Steve allerdings nicht zu bevorzugen scheint.

Die Liste der von Steve gespielten Slots, Live Tische und Krypto Games erweitert sich ständig. Der Gamer geht hin und wieder auf die Vorschläge seiner Twitch Community ein, vorrangig widmet er sich allerdings Neuheiten sowie all den Spielen, die in der Szene als besonders beliebt gelten.

Bestes Beispiel hierfür ist sicherlich Extra Juicy von Pragmatic Play, ein Slot mit hohem Gewinnpotenzial, der zumeist Teil der Drops & Wins Turniere ist. Diese bieten Stakefans und natürlich auch erfahrenen Streamern wie Steve die Chance, sich einen Anteil an einem 500.000 Euro schweren Preispool zu sichern.

Seit wann spielt Stevewillsendit bei Stake?

Anfang Mai 2022 wurde erstmals ein Live Stream gezeigt, der Steve im Stake Casino zeigte. Seither ist der Krypto Anbieter offenbar die erste Wahl für den Amerikaner, der bereits in den vergangenen Jahren jede Menge Erfahrung in verschiedenen Casinos sammeln konnte, darunter bei Rollbit, einem weiteren auf Kryptos spezialisierten Glücksspielanbieter.

Allzu lange ist Stevewillsendit also noch nicht Teil der Stakefans Community, hat allerdings schon in den ersten Tagen gezeigt, was er kann und vor allem, welche Art von Unterhaltung er bevorzugt. Anders als Gelegenheitsspieler investierte Steve vom ersten Tag an zehntausende Dollar und gibt allein pro Spielrunde mehrere hundert, teilweise sogar über 1.000 Euro aus.

Das Vermögen von Steve Deleonardis – Zahlen & Fakten

Money IconIn der Szene wird vermutet, dass Stevewillsendit im Besitz von mindestens 5 Millionen US-Dollar ist, was auch seinem heutigen Marktwert entspricht. Allein von Januar bis Mai 2022 soll Deleonardis rund 250.000 USD verdient haben, monatlich kommen mindestens weitere 20.000 Dollar hinzu. Dass es sich lediglich um Schätzungen handelt, will an der Stelle klar gesagt sein. Detaillierte Zahlen hat der Gamer bis dato nie genannt.

Die Zahlen überraschen bei der Community kaum, dennoch kann Steve natürlich stolz auf seinen Reichtum sein, denn im August 2022 wird der Amerikaner gerade einmal 24 Jahre alt, zählt also zu den jüngeren Streamern in der Glücksspielbranche. Welche Konditionen er mit Stake ausgehandelt hat, auch darüber haben weder er noch das Casino selbst ein Wort verloren. Die Vermutung, dass Steve künftig mehr verdient als in den bisherigen Casinos, ist jedoch naheliegend.

Das steckt hinter dem Pseudonym Stevewilldoit

Noch bevor sich Steve Deleonardis dazu entschied, als Casino Streamer durchzustarten, war er bereits Social Media Star. Der Name Stevewilldoit bezieht sich darauf, dass der Amerikaner einfach immer tat, was ihm seine Follower vorschlugen, angefangen bei Wettessen, bis hin zum Verschenken von Geld, Autos und anderen Luxusgütern.

Keine Herausforderung erscheint ihm zu groß, und auch heute noch nimmt er jede Mission an, die ihn auf Social Media erreicht. Allerdings rückt dies ein wenig in den Hintergrund, seit Steve mit seinen Casino Live Streams immer prominenter wird.

Lustige Pranks mit Nelk Entertainment

Steve ist durch und durch Entertainer. Bereits 2019 entschied sich der Amerikaner, Teil der Nelk Boys zu werden, deren Unternehmen NelkEntertainment sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen auf Social Media mit Humor, Pranks und guter Laune zu unterhalten. Die jungen Männer leben allesamt in Los Angeles, dorthin verschlug es die Nelk Boys und damit auch Steve Deleonardis im Jahr 2020.

Nelk Boys Youtube Videos

©youtube.com/user/NelkFilmz | Mit den Nelk Boys ist Steve für seine Pranks und Streiche bekannt. Aber auch für seine Großzügigkeit lieben die Zuschauer den Casino Streamer. Die Videos von den Nelk Boys haben Millionen von Views generiert.

Die Jungs haben ein bisschen was von Jackass, denn auch ihnen ist kein Abenteuer zu wagemutig, wobei sie sich mit ihren Pranks auch schon mal zu weit hinauslehnen. So manche Aktion hat die Nelk Boys hinter Gitter gebracht oder unter die Gürtellinie gezielt, jedoch machen die Amerikaner unbekümmert weiter.

Weitere Social Media Kanäle des Casino Streamers

Twitch LogoTwitch: Bei rund 745.000 stagniert die Followerzahl des Amerikaners ein wenig. Das könnte sich allerdings schnell ändern, denn seit Anfang Mai 2022 bietet Steve mit seinen Stake Streams einen neuen Anreiz, ihm zu folgen. Sein Kanal besteht seit einigen Jahren, er wurde jüngst jedoch ein wenig aufgeräumt, denn mit der Stake Kooperation soll das Krypto Casino nun mehr und mehr in den Fokus rücken.

Die Infoseite allerdings verweist nicht auf das Casino, sondern auf seine anderen Social Media Kanäle, die ihn sowohl in Aktion als auch von seiner privaten Seite zeigen.


Twitter LogoTwitter: Stevewilldoit wird auch auf dem Twitter Kanal als Pseudonym genutzt. Der Amerikaner postet regelmäßig und erreicht derzeit mehr als 200.000 Follower mit seinen Tweets. Diese bilden einen Mix aus den Aktionen, die Steve Deleonardis in seiner Rolle als spendabler Influencer startet, sowie Informationen zu bevorstehenden, laufenden und vergangenen Twitch Live Streams.

Steve ist ein Influencer, der nicht einfach nur in Kontakt mit seinen Fans bleibt. Deren Ideen und Vorschläge werden sogar belohnt. So fragte der Gamer beispielsweise am 16. Mai 2022 nach einem passenden Titel für sein geplantes YouTube Video sowie nach Vorschlägen, womit er die Community überraschen könnte. Gute Ideen, die ausgewählt wurden, belohnte er anschließend mit 1.000 US Dollar.


Casino Streamer Youtube LogoYouTube: Steve ist nicht nur Gamer, sondern auch YouTuber. Auf seinem Kanal Stevewilldoit sind vorrangig Videos zu sehen, die ihn dabei zeigen, wie er teure Fahrzeuge oder Bargeld verschenkt. Teilweise werden diese mehrere Millionen Mal aufgerufen, und auch die Community kann sich mit über 4,5 Millionen Abonnenten sehen lassen.

Wenn Steve Deleonardis nicht gerade Dinge verschenkt, widmet er sich den verrücktesten Challenges, vom Burger Wettessen bis hin zum Vernichten der größten Pizza. Tatsächlich hat der Stakefan einen weiteren Kanal als Stevewillsendit Two eingerichtet, in dem es nur um Gambling geht. Dieser ist seid Mai 2022 aktiv und hat bereits in kürzester Zeit fast eine viertel Million Fans versammelt. Hier gibt es Zusammenschnitte seiner besten Szenen von Twitch, seine verrücktesten Einsätze, seine höchsten Gewinne und ähnlichem.


Casino Streamer InstagramInstagram: Als Influencer ist Steve mindestens so erfolgreich wie in seiner Rolle als Stake Streamer. Davon zeugen 3,5 Millionen Follower auf dem Stevewilldoit Insta Kanal, den der Amerikaner regelmäßig mit interessanten und vor allem sehr privaten Einblicken füllt. Die Frage, welche Verbindung Steve Deleonardis zu Donald Trump hat, ist wohl berechtigt, denn gleich mehrfach tritt der Gamer neben dem ehemaligen Präsidenten der USA in Erscheinung. Lösen ließ sich dieses Rätsel jedoch nicht.

Info IconÜbrigens: Es gibt einen zweiten Kanal des Gamers, auf welchem er sich Stevewillsendit nennt. Hier liegt der Fokus auf Glücksspielen, mit denen er bereits eine über 800.000 Follower schwere Fangemeinde für sich begeistert. Interessanterweise spielt Steve nicht nur Slots, sondern hat offenbar genauso ein Händchen für Live Blackjack.

Seiner Gewohnheit, dem Spendieren großer Geldsummen, bleibt Steve auf Insta natürlich treu. Wenngleich diese Eigenheit bereits allseits bekannt ist, ist die Überraschung der Beschenkten jedesmal groß, wenn sie einfach so mehrere zehntausend Dollar vom Social Media Star erhalten.


TikTok LogoTikTok: Auf der Social Media Plattform mit Kurzvideos und lustigen Storys nennt sich der Streamer Stevewilldoit. Diesem Pseudonym wird er insbesondere auf TikTok gerecht, denn was immer ihm die Fans abverlangen, er tut es einfach. Man kann festhalten, dass Steve Deleonardis geradezu mit Geld um sich wirft. Die Frage, ob er mit seinen Streams genug verdient, sollte sich also erübrigen.

Der Bekanntheitsgrad des Amerikaners rührt nicht zuletzt daher, dass er sich den Abonnenten auf seinem TikTok Kanal von seiner spendablen Seite präsentiert. Immer wieder gibt Steve Geld aus, um Freunde, Verwandte und sogar wildfremde Menschen auf der Straße reich zu beschenken. Diese Art zog schnell die Aufmerksamkeit zahlloser TikTok Nutzer auf sich, seine Videos selbst kommen auf über 19 Millionen Likes.


Casino Streamer Discord LogoDiscord: Für Streamer ist Discord längst zu einer wichtigen Plattform geworden. Hier können sie nicht nur Spiele live übertragen und Videos hochladen, sondern Gamer wie Stevewilldoit nutzen Discord gleichzeitig, um mit ihren Fans in Kontakt zu bleiben. Im Fall von Steve sind es mittlerweile rund 40.000 Nutzer, die er auf seinem Kanal um sich versammelt hat und die sowohl mit ihm als auch mit den Moderatoren kommunizieren.

Einfach so ist ein Zugriff auf seine Discord-Inhalte allerdings nicht möglich, dafür bedarf es einer persönlichen Einladung. Der Account ist ausschließlich volljährigen Nutzern zugänglich.


Unsere Einschätzung zu Stevewillsendit

Faktisch genießt der im August 1998 in den USA geborene Gamer unter seinem ersten Pseudonym Stevewilldoit eine größere Bekanntheit denn als Stevewillsendit. Dennoch ist es Deleonardis gelungen, in der Streamer Szene Fuß zu fassen, und mit der Stake Kooperation könnte er in Zukunft sogar noch prominenter werden, als er es ohnehin schon ist.

Steve ist mit Anfang 20 nicht nur jung, sondern wohl auch der verrückteste Influencer seit es Social Media gibt. Dass ihm seine wilden Aktionen, speziell mit den Nelk Boys, nicht nur Lob eingebracht haben, nimmt er offenbar bewusst in Kauf. Immerhin gelingt es Steve durch das Verschenken riesiger Summen sowie dem Vernichten von gigantischen Pizzen seine Reichweite täglich zu erhöhen.

Die hohen Wetteinsätze, die er im Stake Casino platziert, setzen sicher ein gewisses Maß an Risikobereitschaft voraus. Wenn man einen Blick auf das geschätzte Vermögen des Streamers wirft, so wird jedoch klar, dass er durchaus den notwendigen finanziellen Rückhalt hat, derart hohe Beträge ins Glücksspiel zu investieren.

Artikel:
Stevewillsendit – der spendable YouTuber spielt bei Stake
Stakefans.com
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1