Yassuo – vom League of Legend Gamer zum Stake Streamer

Hinter dem Pseudonym Yassuo steckt der in Amerika geborene Hammoudi Abdalrhman, Spitzname Moe. Zum Live Streaming kam der 1999 geborene junge Mann bereits 2014, drei Jahre später entschied er sich dafür, die Schule vorzeitig zu beenden und sich voll und ganz auf seine Karriere vor der Kamera zu konzentrieren.

Yassuo Stake Streamer Titelbild

©instagram.com/yassuo

Damals spielten Online Casinos für ihn noch keine Rolle, denn bekannt wurde er als nordamerikanische League of Legends Spieler-Legende. Der Name Yassuo lehnt an den LOL Krieger Yasuo, eine der bekanntesten Figuren des Shooters, an.

Inzwischen ist Yassuo bekennender Stake Fan, streamt sogar fast jeden Tag in dem Krypto Casino. Seinen Followern liefert er auf Twitch regelmäßige neue, großartige Momente. Dabei scheut Moe keineswegs das Risiko, er ist eben durch und durch Gamer. Besonders vorteilhaft an Stake.com: Neben Casino Spielen stellt der UFC Partner Sportwetten aller Bereiche zur Verfügung. Gerade dafür hat Yassuo eine besondere Vorliebe.

Künstlername: Yassuo
Echter Name: Hammoudi „Moe“ Abdelrhman
Herkunft: New York, USA
Geburtstag: 15.06.1999
Follower: 2.000.000 (Twitch)
425.000 (Twitter)
1.510.000 + 13.000 (YouTube + YouTube Gambling)
400.000 (Instagram)
118.800 (TikTok)
300.000 (Facebook)
Besonderheiten: Bekannter LoL Spieler, der zum Stakefan wurde.
Höchster Gewinn: 380.000 $ in Rollbox
Höchster Multiplikator: nicht bekannt
Yassuo Vermögen: ca. 500k bis 1 Mio. Dollar
Yassuo Casino: Stake

Wer ist Yassuo und was macht ihn besonders?

Yassuo heißt eigentlich Hamed Abdalrhman. Geboren wurde der Streamer am 15.06.1999 in New York, wo er zunächst aufwuchs. Beide Eltern stammen eigentlich aus Palästina, sind aber offenbar noch vor Moes Geburt in die USA gezogen. Laut verschiedenen Quellen hat Hamed zwei Schwestern sowie einen Bruder, alle drei treten jedoch nicht in der Öffentlichkeit auf. Seit 2017 gibt es für Yassuo nur noch Streaming, die Schule hat der Amerikaner 2017 verlassen, ist seitdem Vollzeit-Streamer. Bevor er zu Stake kam, spielte er bei Rollbit.

FunFun Fact: Ein Leaking des Gamers offenbarte, dass es ihm mit einem einzigen Partnerlink bei Rollbit gelang, seine Kunden zu Gesamtumsätzen in Höhe von rund 15 Millionen US Dollar zu bewegen. Er selbst dürfte in diesem einen Monat gutes Geld verdient haben, man schätzt, dass er Prämien im Wert von etwa 25.000 Dollar erhalten hat.

Was die Prominenz des US-Streamers angeht, so ist sein schärfster Konkurrent sicher der kleine Malteser Mellow, dem Yassuo einen eigenen Instagram Kanal widmet. Die beiden verbindet eine besondere Freundschaft, und man muss kein Experte sein, um zu erkennen, wie sehr Moe sein Vierbeiner am Herzen liegt. Gerade damit sammelt der Stakefans bei seiner Community ordentlich Sympathiepunkte.

Yassuo Stake Streams auf Twitch

Yassuo Streaming Kategorien auf Twitch

©twitch.tv/yassuo | Auf Twitch wird schnell klar, worauf Yassuo steht: Stake Slots und League of Legends.

Fakt ist, dass sich Yassuo von anderen Stakefans der Casino Streamer Szene unterscheidet. Der Grund: Es geht in den Live Streams nicht ausschließlich um Casino Spiele. Meist vermischen sich die Slots und Klassiker, die das Stake Casino zu bieten hat, bei Yassuo mit League of Legends Szenen.

Beides hat natürlich an sich nicht viel miteinander zu tun, doch Yassuo gelingt es durch die Kombination aus LOL und Stake Streams, zwei seiner zentralen Zielgruppen unter den Abonnenten auf Twitch zu erreichen. Hat er genug von dem Shooter, wechselt er einfach ins Casino und zeigt dort, welche Vielfalt sich in puncto Automatenspiel bietet.

Nutzt Yassuo Wettstrategien?

Da sich Moe vorwiegend mit den Slots von Stake beschäftigt, kann er getrost auf spezielle Wettstrategien verzichten. Aufgefallen ist lediglich, dass es sich bei Yassuo um einen Streamer handelt, der häufiger hohe Einsätze platziert. Automaten wie Santa`s Wonderland spielt er im Stream mit 50 Euro pro Runde, und auch bei den Alternativen zeigt sich der Amerikaner kaum sparsamer.

©twitch.tv/yassuo | Yassuos Stake Streams sind alle auch im Nachhinein noch auf Twitch zu sehen. Hier kann jeder selbst sehen, wie der LoL Gamer im online Casino spielt und ob er eine Strategie verfolgt.

Zum Thema Strategien im Bereich Sportwetten, die Moe ähnlich begeistern wie die Auswahl an Spielautomaten, lässt sich leider nichts aussagen. Wir wissen zwar, dass Yassuo leidenschaftlich gerne wettet, über die Einsätze und möglicherweise bevorzugte Wettarten ist allerdings nichts bekannt.

Yassuo Lieblingsspiele auf Stake.com

Zwar hat Yassuo Erfahrung mit Blackjack und Roulette, als Stakefan liegt sein Fokus derzeit allerdings auf Spielautomaten. Die meisten Titel, die Moe in seinen Live Streams zeigt, sind in der Szene und auch unter Gelegenheitsspielern keine unbekannten – ob The Dog House Megaways, Razor Shark oder Juicy Fruits.

Yassuo spielt im Stake Casino

Moe ist nicht auf ein spezielles Spielthema beschränkt, sondern liefert seiner Community auf Twitch eine facettenreiche Palette an Möglichkeiten, die grundsätzlich von jedem, der sich im Stake Casino anmeldet, selbst gespielt werden können. Hin und wieder stellt er dabei weniger prominente Games vor, wie beispielsweise Beat the Beast oder auch Fabulous Rock Vegas, die man bei den bekanntesten Stake Streamern seltener zu Gesicht bekommt.

Hin und wieder erhält Yassuo Ideen von seinen Followern im Live Chat. Diesen geht der Streamer häufig spontan nach und liefert damit eine Abwechslung, die der anderer Anbieter in nichts nachsteht. Obwohl Stake ein recht umfangreiches Wettportfolio zu bieten hat, kommen Sportwetten tatsächlich nicht in den Live Streams vor.

Seit wann spielt Yassuo bei Stake?

Stake Banner 250x250pxAusgehend von den ersten Videos auf Twitch, die abgespeichert wurden, lässt sich feststellen, dass Yassuo seit etwa Mitte Februar 2022 auf den Geschmack gekommen ist und sich ab diesem Zeitpunkt offiziell zu den Stakefans zählen darf. Den Twitch Kanal gibt es deutlich länger, vorher jedoch spielte Moe bei Rollbit, einem hierzulande weniger bekannten Anbieter.

Warum es zum Wechsel kam und inwieweit Yassuo von den Stake Streams profitiert, dazu gibt es keine konkreten Informationen. Zumindest aber bleiben ihm seine Fans weiterhin treu, denen er nun mehr denn je zeigen kann, wie abwechslungsreich ein Besuch des Krypto Casinos ist, und wie viele Freiheiten sich insbesondere mit Blick auf die Wettoptionen bieten.

Das Vermögen von Yassuo – Zahlen & Fakten

Money IconDer Marktwert des US-amerikanischen Streamers wird mit rund einer Million US-Dollar beziffert (https://www.sportskeeda.com/esports/yassuo-net-worth). Es ist davon auszugehen, dass der Gamer sowohl mit seinen Twitch Streams als auch mit YouTube-Sponsoring monatlich auf insgesamt 12.500 bis 16.300 Dollar verdient. Pro Jahr dürfte er also bis zu 200.000 Dollar allein in diesem Bereich verdienen.

Welche Konditionen mit Stake ausgehandelt wurden, ist nicht bekannt. Klar sein dürfte jedoch, dass sich auch hier ein nicht zu unterschätzendes Einkommen ergeben könnte, sofern Moe im Bereich Casino Streaming mehr Prominenz erfährt. Instagram Bilder sprechen gegen ein übermäßig protziges Leben, Yassuo scheint aber finanziell trotzdem gut aufgestellt zu sein.

Das hat Moe vor seinen Stake Streams gemacht

Yassuo spielt League of Legends

©twitch.tv/yassuo | Yassuo ist einer der erfolgreichsten League of Legends Spieler der Welt.

Schon als Jugendlicher hatte Hammoudi Abdalrhman, der aktuell in Los Angeles lebt, ein Fable für League of Legends, begann im Alter von etwa 15 Jahren mit dem Streaming. Zwei Jahre später widmete er sich diesem Hobby vollständig und machte es zu seinem Beruf.

Obwohl die Entscheidung, das College abzubrechen, sicher eine mutige war, spricht der heutige Erfolg dafür, dass Moe in seinen jungen Jahren bereits alles richtig gemacht hat. Neben LOL-Streaming waren es auch Sportwetten, die den Gamer früh begeisterten. Ihnen konnte er sich aber natürlich erst mit Erreichen der Volljährigkeit widmen, und auch heute noch sieht man auf seinem Bildschirm immer wieder Wettseiten im Hintergrund.

Mit Stake kam Yassuo zwar erst im Februar 2022 in Kontakt, hierbei handelt es sich jedoch nicht um das erste Online Casino, mit dem es Berührungspunkte gibt. Zuvor spielte Moe vorrangig bei Rollbit.

Yassuo Streaming Zeiten

Der Twitch Zeitplan macht deutlich, dass Moe mit Leib und Seele Vollzeit-Streamer ist. Nach unserer europäischen Zeitrechnung starten die Live Streams, die uns der Amerikaner nahezu täglich präsentiert, meist in den Abendstunden, zwischen 18 und 19 Uhr. Abweichungen kann es natürlich geben, doch insgesamt lässt sich feststellen, dass Yassuo sehr viel Zeit auf Twitch verbringt.

Unter drei Stunden läuft kaum einer seiner Live Streams, häufig verbringt Yassuo sogar neun Stunden und mehr vor der Kamera. Wie eingangs schon verraten, nutzt er dabei immer mal wieder die Gelegenheit, sich nicht nur als Stake Spieler zu präsentieren, sondern in den Übertragungen findet sich häufig Platz für ein paar spannende League of Legends Sessions.

Weitere Social Media Kanäle des Streamers

Twitch LogoTwitch: Moe hat seine Entscheidung früh getroffen, nichts weiter zu tun, als zu streamen. Twitch ist deshalb der wichtigste Kanal für den Amerikaner, man könnte die Streaming Plattform auch als seinen Arbeitsplatz bezeichnen. Diesen sucht er, wie gerade beschrieben, täglich auf. Nur sehr selten gönnt sich Yassuo, wie Moe auf Twitch heißt, eine Pause, spielt aber dennoch an mindestens sechs von sieben Tagen pro Woche vor laufender Kamera.

Yassuo beweist gerade auf diesem Kanal eine überdurchschnittliche Ausdauer. Selbst nach bis zu neun Stunden kommt in den Live Streams keine Langeweile auf. Die rund 2 Millionen Follower sind im Twitch Live Chat ständig aktiv, stellen Fragen oder gegen Moe Tipps, welche Stake Slots er als nächstes testen soll.


Twitter LogoTwitter: Auf dieser Plattform ist Hammoudi Abdalrhman unter seinem Spitznamen Moe unterwegs. Von Sportwetten Tweets über Infos zu seinen Casino Streams bis hin zu League of Legends ist alles an Inhalten vertreten, wofür Yassuo bereits seit geraumer Zeit steht.

Das Besondere am Moe Twitter Kanal ist außerdem, dass es hier weit häufiger um die neue Kooperation mit Stake geht als auf all den anderen Social Media Kanälen, die mit Moe in Verbindung zu bringen sind. Darum, dass er mit Vorliebe im Stake Casino spielt, macht Yassuo hier eindeutig kein Geheimnis.


Casino Streamer Youtube LogoYouTube: Aller guten Dinge sind bei Yassuo drei, denn genauso viele Kanäle hat der Gamer auf YouTube erstellt. Als Casinospieler präsentiert sich Moe hier offiziell seit Mitte Juli 2021 auf dem Kanal „Yassuo Gambling“. Die Zahl der Abonnenten ist mit knapp unter 13.000 nicht überragend, tendenziell kommen aber täglich mehr seiner Fans hinzu, die vor allen Dingen Ausschnitte der Yassuo Stake Streams auf Twitch geboten kriegen.

Im Mai 2016 trat Moe erstmals auf YouTube in Erscheinung. Seinem größten Kanal folgen über 1,5 Millionen seiner Fans, die beim „besten Yasuo aus Nordamerika“ speziell in den Genuss großer League of Legends Momente kommen.

Der dritte und letzte Kanal ist privat gehalten, wird „Life of Moe“ genannt. Hier fehlt es ein wenig an Inhalten, und auch die Zahl der Abonnenten liegt recht weit unten. Immerhin: Wer Lust hat, Moe privat zu begleiten, wenn er shoppen oder essen geht, der kann hier zumindest einen ersten Eindruck davon bekommen, wie der Gamer lebt.


Casino Streamer InstagramInstagram: Ein paar private Einblicke des Gamers gibt es auf dem Yassuo Instagram Channel zu sehen. Hier zeigt sich der Amerikaner meist mit seinem Hund Mellow, der persönlich unter „Mellowwoof“ auf der Plattform zu finden ist. Man erlebt Moe als sympathischen jungen Mann, der immer wieder die Gelegenheit nutzt, seine starke Community mit unterhaltsamen Bildern zu begeistern.

An der Stelle zeigt sich, dass Moe aka Yassuo nicht nur sympathisch herüberkommt, sondern auch humorvoll ist. Es gibt sicher nicht viele derart erfolgreiche Streamer, die sich freiwillig im Bienenkostüm ablichten lassen. Yassuo ist jedoch für jeden Spaß zu haben, selbst, wenn man ihm einen Gangster Look abverlangt. Der allerdings passt nicht wirklich zu dem Sympathieträger unter den Stake Streamern.


TikTok LogoTikTok: Lange braucht es nicht, um zu erkennen, dass sich Yassuoisme, wie sich Moe hier nennt, zu einem echten Stakefan entwickelt hat. Auf TikTok lässt er seine Abonnenten regelmäßig an den spannendsten Spielmomenten teilhaben, egal ob an den bevorzugten Automaten, oder aber am Blackjack Tisch.

Ganz aufgegeben hat Moe seine League of Legends Karriere nicht, wie sich an verschiedenen Kurzvideos zeigt. Aktuell widmet sich der Streamer aber vorrangig Slots und Klassikern im Stake Casino, die spannendsten Szenen werden dann als Kurzvideos bereitgestellt.


Casino Streamer Discord LogoDiscord: Über den Einladungslink gewährt Yassuo seinen Fans Zutritt in seine Discord Community, die bereits weit mehr als 20.000 Mitglieder umfasst. Aus Sicherheitsgründen wird eine Registrierung vorausgesetzt, um Moe auch hier folgen zu dürfen. Alle Inhalte sind erst ab 18 Jahren freigegeben, da es sich hierbei sowohl um Casino-Inhalte als auch um solche handelt, die sich mit Sportwetten sowie NFTs und League of Legends befassen.

Stakefans wird Yassuo auf Discord also ebenso gerecht wie all jenen, die Interesse an digitalen Sammlerstücken haben und wissen wollen, welche Investitionen im NFT Bereich sinnvoll und lukrativ sind.


Casino Streamer Facebook LogoFacebook: Dem YassuoNA Kanal folgen rund 300.000 Menschen. Hauptsächlich dreht sich hier alles um Moes Erfolge als League of Legends Spieler. Seine größten Momente streamt der junge Mann bereits seit 2007, also mit Erreichen seiner Volljährigkeit. In Nordamerika findet sich Moe auf Platz 6 im Ranking der besten LOL Spieler.

Mit Stake Streaming hat die Facebook Seite nichts zu tun, Inhalte hierzu sucht man vergeblich. Auffällig ist jedoch, dass die letzten Inhalte aus Oktober 2021 stammen, was die Vermutung zulässt, dass sich Hammoudi Abdalrhman alias Yassuo immer mehr auf Casino Spiele fokussiert.


Opensea.io LogoYassuo auf Opensea: Keine Social Media Plattform im klassischen Sinne, dafür ein Marktplatz für außergewöhnliche NFTs (Non fungible Token) ist Opensea.io. Schaut man sich die von Yassuo gesammelten Items an, wird recht schnell deutlich, dass der Amerikaner gerade in diesem Bereich recht gut aufgestellt ist.

Bei NFT handelt es sich um digitale Sammlerstücke, die allerdings nicht als Zahlungsmittel wie Bitcoin und Ethereum fungieren. Ihr Gegenwert steigt mit den Jahren, was zur Folge hat, dass sich Yassuo gerade in diesem Bereich möglicherweise ein recht hohes finanzielles „Polster“ schafft, sollten die Token irgendwann tatsächlich so wertvoll werden wie erwartet.


Unsere Einschätzung zu Yassuo

Man kann festhalten, dass Yassuo ein Vollblut-Streamer ist, der zwei Leidenschaften, nämlich League of Legends und das Spielportfolio von Stake, auf geschickte Weise verbindet. Die Zielgruppen werden hierdurch klar definiert.

Möglicherweise ist Moe nicht der reichste Streamer auf Twitch, aber er ist seit Februar 2022 eindeutig ein genauso großer Stakefan wie wir, und noch dazu einer der sympathischsten Gamer, die sich unsere Redaktion bisweilen angesehen hat. Mit seinem Lächeln und wilden Aktionen in der Instagram Story versprüht Yassuo definitiv gute Laune.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich Yassuo künftig weiter als Stake Streamer etablieren wird. Erfahrungsgemäß sind die Bedingungen, welche das Krypto Casino mit Anbietern der Streaming-Szene aushandelt, recht attraktiv. Hinzu kommt, dass sich ein riesiges Portfolio bietet, von dem nicht nur Yassuo profitiert, sondern auch seine Fans, denen täglich neue abwechslungsreiche Inhalte geboten werden können.

Artikel:
Yassuo – vom League of Legend Gamer zum Stake Streamer
Stakefans.com
Datum:
Autor:
7.00 / 10 von 3 Stimmen1